Der Judo Club Swisttal e.V. hielt am 13.04.18 seine Jahreshauptversammlung ab, bei der einstimmig ein neuer Vorstand gewählt wurde. Nachdem Vereinsgründer Klaus Kirste nach 40 Jahren an der Spitze des Vereins die Verantwortung in die Hände Jüngerer abgeben wollte, fand sich der neue Vorstand schnell unter den Mitgliedern des Vereins. Neuer Vorsitzender ist Thomas Trimborn, der die letzten vier Jahre das Amt des Geschäftsführers inne hatte. Stellvertretender Vorsitzender bleibt Volker Held-Kerp. In das freigewordene Amt des Geschäftsführers wurde Axel Kirste, Sohn des ehemaligen Vorsitzenden gewählt. Die Ämter des Schatzmeisters und seines Vertreters blieben bei Joachim Dierk Wacker und Jörg Trimborn.

Anschließend wurde aufgrund eines Antrags von allen bei der Versammlung anwesenden Vereinsmitgliedern Klaus Kirste zum Ehrenvorsitzenden auf Lebenszeit gewählt, der somit sein Wissen und seine Erfahrung auch weiterhin im Verein einbringen wird.