Emi Wacker, einer unserer Judoka hat am Sonntag, den 21.08.16, im Rahmen der Gemeinde Sportlerehrung der Gemeinde Swisttal den Sonderpreis für den Behindertensport bekommen. Emi zeigt was Inklusion bedeutet, er trainiert, kämpft und lebt mit allen anderen Judoka ohne ausnahmen oder Erleichterungen.

Emi Wacker bei der Ehrung
Emi Wacker bei der Ehrung

Auch beim 2. Swisttaler Sporttag waren wir dabei. Dabei wurden 8 Judoka durch die Gemeinde führ ihre Leistungen geehrt.

Judoka beim Sporttag
Judoka beim Sporttag

Auch in dieses Ferien Trainieren wir wieder durch.
Jeden Montag 17-19 Uhr trainieren die kleineren bis ca. 12 Jahre Montag 19-21 Uhr sowie Freitag 18-20 Uhr die größeren.

Dazu sind alle Judoka herzlich eingeladen mit zu trainieren.